Weiterbildung 06/2014: Guter Unterricht

29,00 32,00 

Schwerpunkt: Guter Unterricht

Lehren als Profession
Mit Experimenten zu mehr Lernerfolg
Unterricht ist Teil des Lebens

Weitere Themen:

TED Talks
Kompetenzentwicklung durch Blended Coaching
The Value of Higher Education

Artikelnummer: wb_2014-06 Kategorie:

Beschreibung

In dieser Ausgabe der Weiterbildung lesen Sie unter Anderem:

Interview mit Andreas Frey:

„Lehrende müssen den praktischen Nutzen des Fachwissens und die Übertragbarkeit sichtbar machen können.“

Lehren als Profession

Zur Frage, was denn ein guter Unterricht sei, scheint es keinen Konsens zu geben. Obgleich das Wissen zu und die Auseinander – setzung mit gutem und lernförder – lichem Lehren in den vergangenen Jahren enorm zugenommen hat. Eine Synopse der wichtigsten Forschungsergebnisse hierzu soll etwas mehr Klarheit bringen.

Mit Experimenten zu mehr Lernerfolg

Partizipative Lehrmethoden sollen die Lernenden stärker in das Unterrichtsgeschehen einbeziehen, die Auseinandersetzung mit dem Gelernten intensivieren und schließlich dadurch auch zu mehr Spaß am Lernen führen. In einer neuen Feldstudie zum Thema „Partizipatives Lernen“ wurde der Mehrwert von Experimenten im Unterricht erfasst und diese Lehrmethode mit dem klassischen Frontalunterricht verglichen.

Unterricht ist Teil des Lebens

Bei allem Suchen nach den besten Methoden und den richtigen Kriterien für gutes Unterrichten darf eines nicht vergessen werden: die lebendige und vertrauensvolle Begegnung zwischen Lehrendem und Lernendem, aber auch die staunend machende Begegnung mit der Sache. Denn Unterricht ist Teil des Lebens und immer ein Prozess. Das macht ihn spannend und unvergleichlich.

TED Talks

Was verbindet einen schwedischen Statistikprofessor mit einem englischen Pädagogen, einem 13-jährigen Massai und vielen anderen, oft ganz normalen Leuten? Ihr Erfolg! Genauer gesagt, dass sie es geschafft haben, mehrere hundert Millionen Menschen mit ihren Ideen und Projekten zu inspirieren und zu motivieren. Möglich machen dies die TEDKonferenzen, die unter dem Motto „Ideas worth spreading“ Menschen zusammenführen, die besondere Ideen, Projekte oder Fähigkeiten präsentieren. Kurz, präzise und authentisch.

Kompetenzentwicklung durch Blended Coaching

Beraten im Kontext von hochschulischen Weiterbildungen ist möglich, wirksam und bereichernd. Beratungskompetenzen sind für jede Lehrtätigkeit in der Weiterbildung notwendig und hilfreich. Es ist aus unserer Sicht für Weiterbildungsanbieter notwendig, über ein Konzept der Beratung im Kontext von Weiterbildungsangeboten zu verfügen. So hat das ZHE ein Konzept Blended Coaching entwickelt, das Beratungselemente und Weiterbildungsformate verbindet. Beratungssettings werden in die Weiterbildung integriert. In einer ersten Phase werden vor allem in einem Weiterbildungsstudiengang verschiedene Formen von Beratung erprobt.

The Value of Higher Education

The rising cost of higher education to individuals and reduced graduate job prospects in many countries have renewed debate about the value of higher education. These have, however, focused on the private gain or rate of return of higher education to individuals, rather than on its broader public benefits. Even defenders of the intellectual, cultural and social value of higher education emphasize increasingly the economic and market function of the university.

Zusätzliche Information

Ausführung

Digitalausgabe, Printausgabe

Format

280x210mm

Titel

Nach oben